Home
Wir über uns
Informationen
Teilnahme
Photos
Strecke
Teilnehmerliste
Links
Pionier
Presse
Kontakt
Quiz

©
Klaus-Jürgen Bahrke  -  Thesdorfer Weg 169  -  25421 Pinneberg  -  Tel./Fax. 04101 61110 www.pinneberg-mobil.de    info@pinnebergmobil.de
                                                                                                                                            

Liebe Oldtimerfreunde,

die 20. PINNEBERG MOBIL wird am 26. Mai 2019 durchgeführt. Da an unserem traditionellen Tag, dem Sonntag nach Pfingsten, schon andere Veranstaltungen stattfinden, haben wir uns entschlossen, die PINNEBERG MOBIL schon vor Pfingsten durchzuführen. Aufgrund Terminschwierigkeiten in der Pinneberger Innenstadt ist unser Standort dieses Mal bei unserem langjährigen Partner, der K&S Seniorenresidenz Gut Thesdorf, Rellinger Straße 37 in 25421 Pinneberg, wo wir wieder herzlich aufgenommen werden. Leider stellt die Stadt Pinneberg uns dieses Jahr die Drosteiwiese nicht zur Verfügung. Daher kann auch die ILO-Motorensammlung im Stadtmuseum nicht besucht werden.
Der Start wird um 10.00 Uhr sein, das Ende gegen 17.00 Uhr. Besucher mit und ohne Oldtimer sind herzlich willkommen. Ab 14.00 Uhr wird dort das jährliche Frühlingsfest mit Essen vom Grill und aus der Backstube sowie Musik der MKG Big Band Großhansdorf stattfinden.


Einen Tag vorher, am Samstag den 25. Mai 2019 gibt es auch wieder die
PINNEBERG PIONIER für Fahrzeuge bis Baujahr 1945, Vorkriegskonstruktionen bis Baujahr 1953, sowie Fahrzeuge mit ILO-Motoren aller Baujahr. Der Start der 6. Ausgabe erfolgt um 11.00 Uhr.

Freuen Sie sich bei den Ausfahrten auf interessante Routen und schöne Ziele.

 

Ein paar Plätze sind noch frei, aber Anmeldungen sind nur noch direkt bei Start möglich.

 

Falls Sie uns unterstützen möchten, wenden Sie sich gerne an uns. Mehr dazu auf „Wir über uns“.

  

Im letzten Jahr hat die 19. PINNEBERG MOBIL am 3. Juni 2018 stattgefunden. Es war eine schöne Veranstaltung im Arboretum in Ellerhoop mit knapp 80 Teilnehmern an der Veteranenfahrt und vielen Teilnehmern über den Tag verteilt beim Oldtimertreffen. Bei überwiegend schönem Wetter konnten viele Fahrzeuge aus über hundert Jahren Automobil- und Motorradgeschichte betrachtet werden. Viele Zuschauer nutzten neben dem Besuch der herrlichen Parkanlage vom Arboretum auch die Möglichkeit zum Smalltalk und Informationsaustausch.

Die Teilnehmer der Ausfahrt fuhren über Bullenkuhlen und Lutzhorn nach Horst. Dort wurde die Firma EMS besucht. Hier werden alte Wohnanhänger des Herstellers Airstream aus den USA wieder auf Vordermann gebracht und auch zu Verkaufswagen umgebaut. Dann ging es über Elmshorn nach Heidgraben, wo beim Kulturhof Green Gables gestoppt wurde. Anschließend führte die Strecke nach Uetersen zum Museum Langes Tannen. Danach ging es weiter über Moorege und Appen nach Pinneberg zur K&S Seniorenresidenz Gut Thesdorf. Dort wurde mit deren „Oldtimern“ – den Bewohnern – das größte Jahresfest gefeiert. Für die Teilnehmer gab es dort das Mittagessen. Der Abschluss war dann wieder im Arboretum.

Wir danken allen Beteiligten für ihre tolle Unterstützung.

Klaus-Jürgen Bahrke und das PINNEBERG MOBIL Team